BuecherGoere

Endlich online!

#Herzenstage: Der Countdown läuft

Hinterlasse einen Kommentar

Juchu, nächstes Wochenende (das sind nur noch hibbelige 6 Tage!) ist es endlich so weit: Herzenstage, yay! Wie schon im letzten Jahr haben sich Carlsen, Impress, Piper, Ullstein und Forever by Ullstein zusammengeschlossen und sogar noch zur Verstärkung ein paar weitere Verlage ins Boot geholt um diesmal das Valentinstagswochenende in ein digital-romantisches Happening zu verwandeln! Das genaue Programm findet Ihr am Freitag (12.2.) auf der Website der Herzenstage.

herzenstage-ich-bin-dabei

Schon im letzten Jahr war die Aktion ganz wunderbar (nicht ohne Grund bekam sie den Virenschleuderpreis auf der Frankfurter Buchmesse!) und ich bin sicher, dass sich das großartige Team der Herzenstage auch für das kommende Wochenende wieder zahlreiche fantastische Aktionen auf allen Kanälen ausgedacht hat. Läuten gehört hab ich was von Live-Chats mit AutorInnen, Leseproben, Gewinnspiele, Q&As auf Twitter, Blicke hinter die Kulissen und sicher noch vieles mehr. Um nichts zu verpassen, hilft es sicher den Herzenstagen auf Twitter, Instagram und Facebook zu folgen. 😉

Also, ich werde mir das auf keinen Fall entgehen lassen und ich würde mich freuen, wenn wir gemeinsam verdammt zauberhafte Herzenstage verbringen! Damit das mit der Interaktion auch gelingt, immer schön daran denken, den Hashtag #Herzenstage zu nutzen. Und ich gebe zu, ein bisschen keimt in mir ja auch ein Funken Hoffnung, dass es auch eine lange Lesenacht geben wird.

Irgendwie muss ich ja hier auch wieder Herrin der Bücherlage werden. *hust* Im Rahmen der Herzenstage habe ich mich nämlich über meine aller, aller erste Überraschungspost freuen dürfen. *OMG*

12695269_10154590515732796_696526376_o

Während ich mich für das liebe- und übervolle Paket gern bei allen beteiligten Verlagen: Carlsen, Impress, Piper, Ullstein, Forever by Ullstein, EDEL:eBooks und Lyx Egmont bedanken möchte, an dieser Stelle auch eine Entschuldigung an die Nachbarn unter mir. Nein, das war kein Erdbeben am Mittwoch, sondern nur ein paar nicht ganz so zaghafte Freudensprünge. Kein Grund zur Beunruhigung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s