BuecherGoere

Endlich online!


Hinterlasse einen Kommentar

#1 Advent, Advent…

…ein Lichtlein brennt und somit lässt sich nun endgültig nicht mehr abstreiten, dass die Weihnachtszeit gekommen ist. Bis wir allerdings das erste Türchen an unseren Adventskalendern öffnen dürfen, müssen wir uns noch einige wenige Tage in Geduld üben und so möchte ich die Gelegenheit nutzen und Euch auf 24 ganz besondere „Türchen“ hinweisen, die sich in diesem entzückend erzählten Buch verstecken:

IMG_0610

Wunder einer Winternacht – Die Weihnachtsgeschichte

Marko Leino

Aus dem Finnischen Gabriele Schrey-Vasara

Rowohlt Taschenbuch Verlag

280 Seiten

8,95 €

ISBN 978-3-499-24846-7

Gut, man kann einwenden, dass dieses Buch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, aber das tut der „wahren Geschichte vom Weihnachtsmann“ überhaupt gar keinen Abbruch. Ganz zauberhaft erzählt Marko Leino die Geschichte des Waisenjungen Nikolas über die ich gar nicht allzu viel verraten möchte, um nix vorweg zu nehmen. Mich zumindest hat sie jedenfalls tief berührt und auf eine weihnachtliche Reise mitgenommen abseits dessen womit ich mir sonst so die Adventszeit „literarisch“ vertreibe – auch um langsam zunehmend in Weihnachtsstimmung zu kommen. Ein wenig Selbstdisziplin ist allerdings gefragt, um wirklich an allen 24 Tagen das entsprechende Kapitelchen bzw. Türchen zu lesen. Nicht nur die Lesart dieser Geschichte ist hübsch überlegt, sondern aus meiner Sicht findet man hier mal ein erfrischend anderes, manchmal melancholisches Buch zur Weihnachtszeit, das mit erstaunlich wenig kitschigen Klischees auskommt. Schätzungsweise auch etwas für die ganze Familie, da man den täglichen Abschnitt sicherlich als ein gemütliches Ritual in der Vorweihnachtszeit gestalten kann. Allerdings für kleinere Kinder womöglich noch nicht zu empfehlen – hier sei noch einmal darauf hingewiesen, dass nicht nur fröhlich-unbeschwerte Weihnachtstöne zwischen den Buchdeckeln schwingen.